thailand-asiago.de

chatuchak-weekend-markt-bangkok

kombireisen

Chatuchak Weekend Markt

Einkaufen und Shoppen auf den Märkten in Bangkok

Die thailändische Hauptstadt Bangkok ist bekannt für ihre Märkte. Viele Bangkokbesucher sind fasziniert vom regen Treiben in den Marktstraßen der Stadt und vom vielfältigen Warenangebot. So gehören Marktbesuche zu jedem Aufenthalt in Bangkok einfach dazu, denn die Märkte der Stadt locken mit einer ganz besonderen Atmosphäre, die Thailandreisende durchaus zu schätzen wissen. pratunam-textilmarkt-bangkok

Der Chatuchak Weekened Market - Wochenendmarkt in Bangkok.

Während viele Märkte täglich geöffnet sind, findet sich in Bangkok auch der Weekendmarket. Der Chatuchak Weekend Market in Bangkok zeigt sich jedes Wochenende als Besuchermagnet und so finden sich hier zwischen 200.000 und 300.000 Besucher pro Tag auf dem weitläufigen Marktgelände ein. Das Areal des Weekendmarket ist groß und bei über 10.000 Ständen und Läden lohnt sich der Besuch in jedem Fall.

Um sich einen Überblick über die Stände und die Läden des Weekendmarket zu verschaffen lohnt es sich eine Market-Map zu nutzen, die allen Buchhandlungen und Zeitungsläden in Bangkok erhältlich sind. Der gut besuchte Wochenendmarkt Chatuchak in Bangkok lädt zum Bummeln ein und glänzt mit einem Warenangebot von Lebensmitteln über Kleidung bis hin zu Schmuck, Antiquitäten und Lebendtieren.

Weitere Märkte der thailändischen Hauptstadt Bangkok

Neben dem Weekendmarket finden sich in Bangkok noch zahlreiche interessante Märkte. Besonders interessant ist hier der Nachtmarkt, der sich auf der Amüsiermeile Patpong findet und täglich ab 16.00 Uhr geöffnet ist. Der

suan-lum-markt-bangkok

Markt im Rotlichtmilieu der Stadt ist gesäumt von Bars, Restaurants, Garküchen und Go-go-Läden.

Sehr beliebt ist jedoch auch der Besuch auf dem Blumenmarkt Pak Klong Talat. Eine riesige Auswahl an Blumen und ein reges Treiben fasziniert Besucher aus aller Welt. Der Blumenmarkt ist 24-Stunden geöffnet. Der beste Zeitpunkt für einen Besuch ist jedoch in den frühen Morgenstunden, da ab 3 Uhr neue Blumen gehandelt werden.

Ideale Einkaufsmöglichkeiten für alle, die günstig Kleidung einkaufen möchten, bietet der Pratunam Textilmarkt. Hunderte von Marktständen zum Teil unter freiem Himmel und zum Teil überdacht sind hier zu finden. Der Markt ist ursprünglich ein Markt für Großhändler, doch die hier ansässigen Händler verkaufen gerne auch an Privatpersonen günstig in Bangkok einkaufen.

Ein weiterer Nachtmarkt ist der Suan Lum Market, der täglich ab 18.00 Uhr geöffnet ist. Dieser Markt ist eher etwas ruhiger und hebt sich von den typischen thailändischen Märkten daher ab. Das Warenangebot ist auch hier vielfältig, wobei hier das Angebot eher auf Touristen abgestimmt ist.

Andere Märkte, wie der Chatuchak Weekend Market, sind wesentlich attraktiver und größer. Jedoch ist der Suan Lum Markt auch eine Art Unterhaltungsmeile, denn hier findet sich der bekannteste Biergarten Bangkoks und so kann man hier bei Livemusik den Abend mit einem gemütlichen Essen ausklingen lassen.