thailand-asiago.de

choeng-mon-beach

zurueck-koh-samui-straende

kombireisen

Choeng Mon Beach Koh Samui

choeng-mon-beach-karteEin Thailand Urlaub gehört zu den beliebtesten Fernreisen deutscher Touristen. Tropenklima, wundervolle Landschaften und nicht zuletzt die lebensfrohe, freundliche Bevölkerung tragen dazu bei, dass Gäste sich im Land des Lächelns, wie Thailand auch gerne genannt wird, von Anfang an wohlfühlen.

Zu einer der populärsten Regionen des Landes hat sich die drittgrößte thailändische Insel Kho Samui entwickelt. In den 70er Jahren war Koh Samui ein von Hippies gern besuchtes Ziel. Es dauerte nicht lange, bis sich herumgesprochen hatte, dass glasklares Wasser, Strände aus weißem Pulversand, tropische Vegetation und eine liebenswerte Bevölkerung einen Koh Samui Urlaub zu einem wahren Paradies machen.

Seit Mitte der 80er Jahre wird Koh Samui in vielen Reisekatalogen angeboten. Die Besucherzahl stieg nochmals beträchtlich an, nachdem der verheerende Tsunami 2004 andere thailändische Feriendestinationen in der Andamanensee ( Phuket, Krabi, Phi Phi und Khao Lak) weitestgehend verwüstete hat.

Auf Koh Samui Urlaub zu machen heißt aber nicht unbedingt, Massentourismus zu erleben. Es gibt auf der Insel noch den einen oder anderen Geheimtipp, von denen besonders Choeng Mon Beach eine wahre Perle ist. Dieser Traumstrand liegt an der nördöstlichen Spitze von Koh Samui und ist nach dem kleinen, gemütlichen Ort Choeng Mon benannt.

Hier geht es weitaus ruhiger und besinnlicher zu, als in den großen Touristenzentren. Modern und trotzdem ruhig präsentiert sich die Region. Ein schrilles Partyleben werden Touristen am Choeng Mon Beach vergeblich suchen. Vielmehr bietet es sich an, einen Thailand Urlaub hier zu verbringen, wenn Sport, Natur und Kontakt mit einheimischer Bevölkerung im Vordergrund stehen sollen. Schwimmen und Tauchen sind hier die beliebtesten Sportarten.

choeng-mon-beach-koh-samuiIm feinen, weißen Sand von Choeng Mon Beach lässt sich wunderbar träumen und der Alltag vergessen. Außer ab und an fahrenden Jetskis von einer kleinen Vermietung, stört kein Lärm die Ruhe. Schimmert das Wasser tagsüber in unglaublichem Türkis, während sanft die Wellen an den Choeng Mon Beach rollen, laden kleine Restaurants abends zum romantischen Dinner am Strand ein. Angeboten wird neben typischem Thai-Food beinahe alles, was die internationalen Küchen zu bieten haben.

Wer einen Koh Samui Urlaub am Choeng Mon Beach verbringen möchte, dem stehen einige Hotels und schicke Ferienresorts zur Verfügung. Zu den beliebtesten Resorts gehört das Sala Samui. Dieses ist für hervorragenden Service und seine ausgezeichnete Küche bekannt.

In der Nähe befinden sich weitere Restaurants und Hotels. Hier wird unterschiedliche Abendunterhaltung für junge Leute und Urlauber mittleren Alters geboten.

Das Imperial Boat House ist ein sehr schönes und originelles Hotel mit toller Poolanlage und zu Hotelzimmern umfunktionierten Reisbarken. Kleine Strandrestaurants stellen abends am Choeng Mon Beach Tische auf und laden zum romantischen Verweilen bei Kerzenlicht ein. Ob am Strand, in den Unterkünften oder Restaurants, überall ist es hier tipptop sauber. Die herzliche und zuvorkommende Bevölkerung setzt alles daran, dass sich die Gäste wohlfühlen.

Neben Restaurants gibt es einzelne Geschäfte am Choeng Mon Beach, wo sich alles finden lässt, was im Alltag benötigt wird. Wer ausgiebig shoppen möchte, besucht die nur 25 Kilometer entfernte Inselhauptstadt Nathon. Die nächstgelegene Stadt ist das vier Kilometer entfernte Chaweng.

Januar und Februar sind ideal für einen Koh Samui Urlaub und somit auch für einen Aufenthalt am Choeng Mon Beach. Es herrschen dann angenehme Temperaturen von ca. 26°C. Danach beginnt die heiße Saison mit Temperaturen um die 40°C. Wenn in Europa der Sommer beginnt, setzt in Thailand die Regenzeit ein, welche bis Mitte Dezember anhält.

 

zurueck-koh-samui-straende