thailand-asiago.de

kombireisen-abu-dhabi-thailand

kombireisen

Kombireise Abu Dhabi und Thailand

Abu Dhabi, größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate, ist ein Spagat zwischen Tradition und Moderne. Die Stadt fasziniert mit atemberaubender Natur, traditioneller arabischer Kultur und hochmoderner Technik - sie ist durch den Ölboom groß geworden und hat mit dem Tourismus noch mehr an Größe gewonnen. Kombireisen über Abu Dhabi bieten sich an: Die Metropole ist nur wenige Flugstunden entfernt und befindet sich damit auf halbem Weg nach Südostasien. Wer Thailand besuchen will, aber den langen Flug scheut, sollte über eine Kombireise Abu Dhabi und Thailand nachdenken.

Abu Dhabi - Sport, Spaß und Meer

Abu Dhabi liegt auf mehreren Inseln im Mangrovengürtel vor den Vereinigten Arabischen Emiraten im Persischen Golf. Der Flughafen der Stadt befindet sich etwas außerhalb, etwa 30 km entfernt in Richtung Dubai. Die Inseln sind zum Teil künstlich aufgeschüttete architektonische Wunderwerke, modernste Architektur in Form von Geschäfts- und Büroanlagen, Hotels und Wellnessanlagen.

Abu Dhabi ist Wüstenstadt und Paradies für Wassersportler zugleich. Reisen in die arabische Metropole sollten auf keinen Fall reine Shoppingreisen sein (ganz davon abgesehen, dass Abu Dhabi nicht gerade kostengünstig ist), sondern auf jeden Fall die atemberaubende Natur um die Stadt herum einbeziehen.

Eine Reise nach Abu Dhabi kann eine Wüstentour beinhalten, aber auch Sport am Wasser. Wasserski und Wellenreiten, Wakeboard und Tauchen, Segeln und Surfen stehen ganz oben auf der To-Do-Liste, wenn sportliche Menschen eine Reise nach Abu Dhabi buchen. abu-dhabi

Bekannt wurde Abu Dhabi für spektakulär luxuriöse Reisen in die arabische Welt. Allerdings versucht die Stadt seit einigen Jahren schon, ein eher sportlich-kulturelles Image aufzubauen: Mehrere Marinas, Segel- und Surfschulen können von Touristen genutzt werden, Jollen, Katamarane und Kielboote werden nicht nur verliehen, sondern die jeweiligen für die Nutzung nötigen Kurse werden angeboten.

Tauchen kann man auch, obwohl der sandige, wenig besiedelte Meeresgrund um Abu Dhabi herum recht flach und eintönig ist - für Anfänger ist das perfekt! Abgesehen davon kann man interessantere Tauchgründe, Riffe und Wracks inklusive, von Abu Dhabi aus leicht erreichen.

Kulturelle Gebäude wie das Al Ain Palastmuseum, die Festung Al Jahili und die verschiedenen Moscheen bieten Einblick in die muslimische Welt. Die Insel Saadiyat wird ausgebaut: Verschiedene Kunstmuseen, Konzerthallen und Bühnen sollen die Vielfalt sichern. Kulturelle Besonderheiten gilt es zu beachten: Frauen sollten sich eher bedeckt kleiden, vor allem beim Besuch religiöser Stätten. Während des gesamten Monat Ramadan wird in Abu Dhabi kein Alkohol verkauft oder ausgeschenkt, und selbst am Strand und im Wasser gilt, dass mehr Stoff getragen werden sollte.

Warum Thailand?

Abu Dhabi ist anstrengend. Die Stadt reizt zu einem Urlaub voller Abenteuer, Sport und Sightseeing in einer schnelllebigen, hektischen Metropole. Danach braucht eigentlich jeder erst einmal Erholung. Thailand bietet sich an: Das feucht-warme Klima Südostasiens ist sehr entspannend, die sauberen Strände locken zur Erholung, und auf den kleinen Inseln Thailands ist einfach mehr Ruhe als in Abu Dhabi. Tauchen, Schnorcheln, Segeln und Surfen kann man auch da, aber allein die Mentalität der Menschen ist schon ruhiger. abu-dhabi-thailand

Abgesehen davon liegt Abu Dhabi auf halbem Weg nach Thailand. Reisen nach Südostasien sind lang (Flugdauer zwischen elf und dreizehn Stunden), teuer, und sie gehen mit einer heftigen Zeitverschiebung einher.

Wer seinen Urlaub so bucht, dass er bei einer Kombireise Abu Dhabi und Thailand einige Tage Aufenthalt in Abu Dhabi hat, wird der Zeitverschiebung ihre Schärfe nehmen, vier kurze anstelle von zwei sehr langen Flügen haben und außerdem ein zweites faszinierendes Land kennenlernen.

Kombireisen sind genau aus diesen Gründen so beliebt. Auf der Kombireise Abu Dhabi und Thailand werden Reisende zudem kulinarisch verwöhnt: Abu Dhabi bietet nicht nur das beste der arabischen Welt, sondern internationale Küche. In Thailand werden Reisende den Urlaub bei exotischem, leichtem Essen ausklingen lassen, das zusammen mit Sonne und Meer zur Entspannung beiträgt. Kombireisen Abu Dhabi und Thailand, Informationen, Tipps und günstige Reiseangebote für Ihre Kombireise nach Abu Dhabi und Thailand.

Erleben Sie mit Thailand-AsiaGo das Emirat Abu Dhabi

reisen