thailand-asiago.de

koh-chang

kombireisen

Koh Chang Strände

koh-chang-karteWie alle anderen Badeorte und Inseln Thailands durchläuft auch Koh Chang als zweitgrößte Insel des Landes anhaltende Veränderungen. Dabei werden auch die schönsten Strände Koh Chang nicht vom allgemeinen Bauboom verschont und das einstige Domizil für Alternativreisende und Rucksacktouristen verwandelt sich zunehmend in eine Hochburg für Pauschaltouristen und finanzkräftige Gäste. Trotz dieser zweifellos unvorteilhaften Entwicklung üben die Strände Koh Chang nicht zuletzt aufgrund ihres Facettenreichtums und der landschaftlich schönen Umgebung auf ihre BesucherInnen nach wie vor einen unwiderstehlichen Reiz aus.

Eine Auswahl der schönsten Strände Koh Chang

Während sich die meisten Sandstrände im westlichen Teil der Insel befinden und entsprechend große Zahlen von Touristen anziehen, lockt der Osten mit weiten Abschnitten unberührter Natur und abgelegenen Resorts fernab der Touristenmassen. Wer nicht unbedingt in der Hauptsaison anreist, wird jedoch auch auf der Westseite ruhige Stellen vorfinden.

Einer der beliebtesten Strände Koh Chang ist der White Sand Beach. Mit einer Länge von etwa zwei Kilometern und ausgesprochen feinem weichen Sand lädt er zu Aktivitäten wie Baden, Joggen und Volleyball ein. Zudem bieten die zahlreichen ausladenden Palmen als natürliche Schattenspender optimale Bedingungen für ein entspanntes Sonnenbad oder ein gemütliches Picknick. Wer zudem Wert auf ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm legt, findet hier eine relativ große Auswahl an Bars, Diskotheken und Restaurants.

Der Lonely Beach, auch Thanam Beach genannt, ist, wenn es um ausgelassene Badefreuden geht, einer der besten Strände Koh Chang. Vor allem der nördliche Abschnitt zeichnet sich durch seinen weichen, weißen Sand aus. Zudem gilt er nach wie vor als Anlaufstelle für preisbewusste Rucksackreisende und bietet entsprechend günstige Unterkunftsmöglichkeiten.

Der Klong Phrao Beach liegt  südlich vom White Sand Beach, ist ca. 3 km lang und hat viele Restaurant und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Für viele Thailandurlauber ist der Klong Phrao Beach einer der schönsten Strände von Koh Chang! Top Hotels die am Klong Phrao Beach liegen sind z. B. das Centara Koh Chang Tropicana Resort,  Panviman Resort, The Dewa Koh Chang,  Ramayana Resort & Spa, Paradise Resort & Spa und das Barali Beach Resort & Spa.

Wer sich angesichts der überwiegend touristisch geprägten Strände Koh Chang auch authentische Einblicke in das Leben der Einheimischen wünscht, sollte sich für einen Strand entscheiden, der in unmittelbarer Nähe eines Fischerdorfes liegt. Dies trifft beispielsweise auf den Bang Bao Beach im Südwesten der Insel zu. Abgesehen von den erstklassigen Restaurants, die sich auf Meeresfrüchte spezialisiert haben, findet man im Bang Bao Village auch Anschlussmöglichkeiten zu den im Umkreis liegenden Inseln. Als Geheimtipp für ausländische Touristen gilt hinsichtlich der schönsten Strände Koh Chang die auf der Ostseite der Insel befindliche Kong Kang Bay, welche überwiegend von einheimischen BesucherInnen frequentiert wird.

 

Ein Überblick über die schönsten und bekanntesten Strände von Koh Chang:

 

Wetter, Klima und beste Reisezeit für Koh Chang

Die Beste Reisezeit für Koh Chang ist von Oktober bis April. Die Regenzeit dauert von Mai bis September mit Monsun Regenfälle oft nachmittags ein oder zwei Stunden, es gibt jedoch nur selten Dauerregen. Die ideale Reisezeit für Koh Chang ist von November bis März (Hochsaison), die Temperaturen liegen zwischen 26 und 32° C, von April bis Juni können die Temperaturen auf 35 ° C bis 41° C klettern.

 

koh-chang-klima