thailand-asiago.de

Santiburi Beach Resort Golf & Spa

Die traumhafte Ferieninsel Koh Samui im Golf von Thailand zählt zu Recht zu den schönsten und beliebtesten Urlaubszielen. Reisen nach Thailand zeichnen sich aus durch atemberaubendes Wetter, schöne Sandstrände, herrliches Meer und einem bunten, asiatischen Lebensstil, der die Sinne betört. Um den Urlaub auch in vollen Zügen genießen zu können, ist die Wahl des richtigen Resorts extrem wichtig. Das Santiburi Resort auf Koh Samui lässt Urlaubsträume wahr werden. Hier befindet sich der Gast nicht nur in einer paradiesischen Resortanlage, im Santiburi Resort Koh Samui wird die thailändische Gastfreundlichkeit gelebt, und den Besuchern jeder Wunsch von den Lippen abgelesen.

Das Santiburi Resort am einzigartigen Maenam Beach

Direkt am schönsten Sandstrand der Insel liegt dieses 5 Sterne Anlage. Das Santiburi Resort hat garantiert eine der atemberaubendsten Lagen auf der gesamten Insel. Das Traumresort ist neu renoviert und es wurde besonders viel Acht darauf gegeben, den typischen Thai-Stil des Resorts zu erhalten. Ebenso wird im Santiburi besonders Wert darauf gelegt, im Einklang mit der Natur und der Umwelt zu leben. Die Hotelanlage liegt in einem gepflegten riesigen Palmenhain, und die Gäste erwachen so täglich in einer atemberaubenden Naturlandschaft.

Die exklusiven Villen und Suiten sind in elegantem thailändischem Einrichtungsstil gestaltet und absolute Wohlfühloasen. Besonderes Augenmerk wird hier auf den personalisierten Wohlfühlfaktor gelegt. Mit einem ehrlichen, warmherzigen Lächeln sind die Angestellten des Santiburi Resorts stets darum bemüht, ihren Gästen nur das Beste zu bieten.

Die absolute Toplage, direkt am feinen Sandstrand von Maenam macht natürlich den besonderen Charme aus, und das Badevergnügen am hoteleigenen Privatstrand ist einfach unbeschwert. Doch nicht nur das Schwimmen im Meer ist nur ein paar Schritte von den Villen und Suiten entfernt möglich, auch die großzügige, und liebevoll gestaltete Poolanlage lädt die Sonnenanbeter zu relaxten Stunden ein. Und auch ein Spaziergang im üppig angelegten, tropischen Garten ist Balsam für die Seele.

Natürlich gehören zu einem exquisiten Hotel auch erstklassige Restaurants, und das Santiburi Resort kann damit ebenfalls aufwarten. Mit landestypischen und internationalen Speisen und Getränken werden hier die Gäste verwöhnt. Himmlisch ist es auch, sich im Santiburi Resort auf Koh Samui noch vor dem Frühstück eine belebende Yoga Stunde zu gönnen, und so endgültig den Ballast des Alltags abzuwerfen. Auch das Santiburi Spa lässt die Urlauberherzen höher schlagen. Die Wellnessangebote im Santiburi Resort lassen keine Sehnsüchte offen. Sanfte Wohlfühlmassagen, Body-Scrubs und pflegende Packungen werden hier ebenso angeboten, wie die natürlich obligatorische Thai-Massage. Bei dieser besonderen Art der Massage wird der Körper und der gesamte Organismus durch kräftiges Kneten und spzielle Griffe in Einklang gebracht, und die Massage-Feen im Santiburi Resort verstehen ihr Handwerk perfekt.

Reisen ins Santiburi Resort, der Himmel auf Erden

Nirgendwo auf der gesamten Insel kann ein Aufenthalt perfekter gestaltet werden als in diesem Resort. Alleine die kleinen Nebensächlichkeiten, die hier zur Selbstverständlichkeit zählen, machen den besonderen Flair aus. Charmante Mitarbeiter in traditionellen Gewändern reichen den Gästen nach Jasmin duftende Erfrischungstücher. Die gesamte Anlage wird ständig neu dekoriert und täglich findet man frische, herrlich duftende Blüten in den Wasserschalen. Luxus pur erfährt der Urlauber in den Suiten und Villen, die teilweise auch einen eigenen Pool haben, und mit Recht trägt dieses Resort den stolzen Namen Santiburi Resort, der übersetzt "friedvolles Dorf" bedeutet.

Santiburi Beach Resort Koh Samui

Ramada Resort Khao Lak

Khao Lak, der traumhafte Badeort an der Andamansee in Thailand liegt nur etwa eine Transfer-Stunde vom Flughafen Phuket entfernt. Der sanft ins Meer abfallende Sandstrand macht Khao Lak auch zum optimalen Reiseziel für Familien mit Kindern. Zahlreiche Naturparks rund um diesen Ort bescheren einen Aufenthalt voll Ruhe und garantieren Erholung pur. Auch verschiedene Ausflugsmöglichkeiten wie der Besuch von glitzernden Wasserfällen oder Elefantencamps sind bei Reisen nach Khao Lak gegeben.

Das Ramada Resort Khao Lak, paradiesisch und atemberaubend

Das Ramada Resort Khao Lak liegt direkt am wunderbaren Bang Niang Beach, und der Reisegast hat die gesamte Pracht der Andamansee direkt vor der Haustüre. In einer herrlichen und gepflegten Gartenanlage schenkt das Ramada Resort seinen Besuchern das absolute Wohlfühlgefühl. Besonders Familien mit Kindern und Ruhesuchende werden dieses Resort außerordentlich schätzen und lieben. Die großzügig gestaltete Poollandschaft lädt zum Schwimmen und Erholen ein und auch ein eigenes Schwimmbecken für die Kleinsten ist vorhanden.

Überhaupt wird gerade auch Familien mit Kindern der Aufenthalt himmlisch und sorgenfrei gestaltet. Ein spezielles Unterhaltungsprogramm für Kinder und Jugendliche ist geboten, und auch ein eigenes Baby-Sitting Service wird vom Ramada Resort bereitgestellt. Bei Reisen ins Ramada Resort in Khao Lak erleben die Gäste Thailand von seiner schönsten Seite. Gastfreundschaft und Herzlichkeit werden hier groß geschrieben. Ein besonders schönes Spa verwöhnt hier die Besucher mit zahlreichen Anwendungen. Im hoteleigenen Fitnessraum können die Muskeln trainiert werden, um diese anschließend bei einem Saunagang oder im  Dampfbad wieder zu entspannen. Das Ramada Resort in Khao-Lak lässt garantiert keine Wünsche offen.

Der "Wunschlos glücklich" Urlaub

Das Ramada Resort bietet verschiedenste luxuriöse Zimmer und Villen, die alle elegant und geschmackvoll eingerichtet sind. Die Villen besitzen einen privaten Pool oder Whirlpool, während die großzügig gestalteten Zimmer entweder über einen Jacuzzi, eine große Holzterrasse oder Balkon verfügen.  Im gesamten Hotelbereich ist ein freies Internet verfügbar und für alle Hotelgäste steht auch ein eigenes Internetcafe bereit. Auch eine Bibliothek befindet sich auf dem Hotelareal und ein kostenloser DvD Verleih wird ebenfalls angeboten. Die Zimmer und Villen sind einmalig ausgestattet und verfügen zusätzlich über Tee und Kaffeezubereiter, Klimaanlage, Satelliten Tv und Safe.

Besonders liebevoll wird in diesem Resort das tägliche Frühstücksbuffet zubereitet und schenkt den Gästen einen genussvollen Start in den Tag. Auch ein erstklassiges a-la carte Restaurant verwöhnt die Gaumen seiner Besucher. An der Poolbar werden erfrischende und exotische Getränke zubereitet und auch ein Getränkeservice am hoteleigenen Strandabschnitt ist um das Wohl der Urlaubsgäste bemüht. Der Aufenthalt im Ramada Resort gestaltet sich für all seine Feriengäste garantiert zu einem Urlaub voll Spaß, Erholung und Luxus.

Ramada Resort Khao Lak

kombireisen

 

Kombireisen Thailand

Kombireisen werden zunehmend beliebter. Kein Wunder, bieten sie doch die Möglichkeit, in relativ kurzer Zeit interessanteste Reiseziele für sich zu entdecken und kennenzulernen. Eine Kombireise sollte sorgfältig geplant sein. Grundsätzlich lassen sich hierbei verschiedene Reisearten miteinander verbinden: Da wäre zunächst der Strandurlaub, der einfach dazu gedacht ist, sich zu entspannen, die Seele baumeln zu lassen. Kombireisen Thailand - verbinden Sie Kulturreisen mit Strandurlaub und erleben Sie ein facettenreiches Land, günstige und individuelle Reiseangebote finden Sie hier.

 Aber warum sollte man sich dabei auf nur ein Reiseziel konzentrieren, wenn man, wie beispielsweise in Thailand, verschiedene Orte am Festland oder Strandurlaub auf den traumhaft schönen Inseln im Golf von Siam und einer Tauch- oder Schnorchelreisen kombinieren kann? Ein Grund mehr, eine Kombireise zu planen. Wer mehr über Land und Leute wissen möchte, der hat die Möglichkeit seine Strandferien durch eine Rundreise zu ergänzen oder bleibt einige Tage in der dynamischen und pulsierenden Metropole Bangkok.

Kombireisen - Reisen mal anders

Kombireisen bieten aber noch weitere Vorteile. Schließlich lassen sich verschiedene Länder in Asien bestens kombiniert bereisen. Ist man schon mal in Thailand, so bieten sich dessen Nachbarländer Vietnam, China oder das touristisch noch wenig erschlossene Myanmar (das ehemalige Burma) geradezu an. Außerdem ist es dann nicht mehr so weit auf die Malediven, Philippinen, Mauritius oder – quasi auf der Route gelegen – nach Dubai sowie in andere arabische Staaten.

Kombireisen erlauben, verschiedene Länder auf eine flexible Weise innerhalb einer bestimmten Zeit zu bereisen. Worauf wir jedoch großen Wert legen ist, dass die Qualität Ihrer Kombireise nicht unter der Zahl und der verschiedenen Reiseziele leidet. Lieber ein paar Sehenswürdigkeiten weniger, dafür aber die Reise intensiver erleben.

Dazu ist eine ausführliche und professionelle Beratung notwendig; und natürlich Ortskenntnis. Schließlich soll Ihre Kombireise nicht nur problemlos ablaufen, sondern auch nachhaltig sein. Das betrifft übrigens auch die Hotels und Transportunternehmen. Hier legen wir großen Wert auf hohe Zuverlässigkeit und entsprechende Qualität. Wir stehen gern zur Verfügung und planen mit Ihnen gemeinsam Ihre Kombireise.

 

Unsere Top Kombireisen Thailand - individuell und günstig!

 

 

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Buchung?

Sie erreichen uns täglich telefonisch unter: Tel: 02066 - 469 878

E-Mail: info@asiago.de

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Link zur Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten: Täglich von 10 - 20 Uhr (inkl. Sonn- und Feiertage)

 

thailand

Thailand Urlaub

Der ideale Thailandurlaub: Verbinden Sie Strandferien mit einer Rundreise oder einer informativen Kombireise. Buchen Sie Ihren individuellen und preisgünstigen Asienurlaub hier. Thailand - das Land des Lächelns und der goldenen Tempel. Immer mehr Urlauber entscheiden sich für einen Urlaub in Thailand, da das Land inzwischen zu einem Kultreiseziel geworden ist, das zudem noch recht günstig ist. In Thailand kann man sich aussuchen, ob es ein Abenteuerurlaub, eine Kulturreise, ein Erholungsurlaub am Strand oder ein Urlaub mit sportlicher Abwechslung werden soll.

Natürlich lassen sich die verschiedenen Komponenten prima kombinieren, denn wer seinen Urlaub richtig plant, kann von allem etwas erleben. Wer also für Land und Leute kennenlernen will, sollte sich erst einmal überlegen, welche Art Urlaubsreise er eigentlich anstrebt. Es ist jedenfalls für alle Geschmäcker etwas dabei.

Unsere Top-Seller für Ihren Thailand Urlaub

Thailand bedeutet Ferien im "Land der Freien"

Offiziell heißt Thailand Muang Thai, was übersetzt soviel wie "Land der Freien" bedeutet. Das südostasiatische Land hat 68,4 Millionen Einwohner und eine Fläche von rund 513.115 km². Es ist in 76 Provinzen eingeteilt, in denen hauptsächlich Thai gesprochen wird. Englisch ist Zweitsprache und ist in den Touristenhochburgen selbstverständlich. Gezahlt wird in Thailand mir Baht, momentan entspricht ein Euro etwa 40 thailändischen Baht.

Thailand hat eine sehr facettenreiche Landschaft zu bieten. Im Norden Thailands finden sich eindrucksvolle Gebirgslandschaften, in Nordostthailand Isaan weite Hochebenen und typische Reisanbaugebiete sowie wertvolle Kulturschätze und eine reiche Musiktradition. Im zentralen Thailand befindet sich die Hauptstadt und wichtigste Metropole Bangkok sowie die historisch bedeutsame Stadt Ayutthaya. Im Osten von Bangkok liegt das bekannte Touristengebiet Pattaya mit zahlreichen Stränden und den beliebten Inseln Koh Chang und Koh Samet.

Südthailand ist bekannt für seine Nationalparks im Dschungel und vor allem für die Touristeninseln Phuket, Koh Samui, Koh Tao, Ko Phi Phi, Koh Phangan und Ko Tarutao. Auch bei Tauchern ist diese Gegend gefragt, da sie zu den besten Tauchspots Südostasiens gehört.

Zu den wichtigsten Städten gehören nicht nur die thailändische Hauptstadt Bangkok und das historische Zentrum Ayutthaya. Es gibt noch einige weitere sehenswerte Orte. Dazu gehört die größte Stadt des Nordens, Chiang Mai, welche früher einmal die Hauptstadt des alten Lan Na-Thai-Reiches war. Auch Chiang Rai ist sehr beliebt, die Stadt ist Ausgangspunkt für Trekkingtouren und Reisen in den Nordwesten des Landes.

Die größte Stadt im Nordosten ist Nakhon Ratchasima, weiter südlich gelegen ist die Hafenstadt Hua Hin, die als Sommersitz des Königs dient und sowohl für Nachtschwärmer als auch für Sonnenanbeter das ideale Urlaubsreiseziel darstellt. Massentourismus findet sich in den Städten Pattaya und Phuket, die bereits seit den 1970er Jahren für ihr Nachtleben und ihre Bars und Diskotheken bekannt sind. Ruhiger geht es in der historischen Stadt Sukhothai zu, die ursprünglich Hauptstadt des Thai-Reiches war. Sehr angenehme und sehenswerte Orte sind auch die südlichen Städte Krabi, Hat Yai und die Hafenstadt Surat Thani, deren Besuch sich leicht in jeden Thailand Urlaub integrieren lässt.

Landestypische Unterkünfte bei einem Thailandurlaub

Wer in Thailand seine Ferien verbringt, kann sich nicht nur in luxuriösen Hotels oder Ferienanlagen verwöhnen lassen. Es gibt auch zahllose für traditionelle Unterkünfte, in denen sich eine Thailandreise besonders landesspezifisch anfühlt. Hierzu zählen beispielsweise eine Übernachtung in einem schwimmenden Hotel, eine Nacht in einer der typischen Bambus-Bungalows am Strand, einer urigen Hütten eines Bergdorfes oder einem Baumhaus im Dschungel.

Egal für welche Übernachtungsart man sich entscheidet, ob für ein luxuriöses Stadthotel in Bangkok mit allem Komfort oder eine romantische Strandhütte direkt am Meer - Ihre Urlaubsreise wird dadurch zum unvergesslichen Erlebnis.

Sehens- und Erlebenswertes auf Ihren thailändischen Urlaubsreisen

Haben Sie sich zu einem Thailand Urlaub entschieden, so haben eine riesige Auswahl an kulturellen Höhepunkten, die sie besichtigen können. Im Folgenden finden sie eine kurze Auflistung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Bangkok

Die so genannte "Stadt der Engel" bietet erlebnishungrigen Touristen eine Vielzahl an Attraktionen. Zahllose Tempelanlagen, Pagoden, Märkte, Läden und eindrucksvolle Straßenbilder prägen das Bild der pulsierenden Stadt. Besonders sehenswert in Bangkok sind der Königspalast, der heiligste thailändische Tempel Wat Phra Khaeo und der buddhistische Tempel Wat Arun ("Tempel der Morgenröte").

Krokodilfarm in Samut Prakarn

Sie ist angeblich die größte Krokodilfarm der Welt und beherbergt rund 60.000 Süß- und Salzwasserkrokodile. Die Farm wurde 1950 gegründet und diente ursprünglich zur Ledergewinnung. Auch heute noch werden die Krokodile dafür gezüchtet, jedoch ist die Anlage inzwischen zusätzlich eine touristische Attraktion. Neben den Krokodilen gibt es noch eine Elefantenshow und eine Dinosaurier-Ausstellung zu sehen.

Schwimmender Markt in Damnoen Saduak

Zu einem gelungenen Thailand Urlaub gehört auch ein Besuch der charakteristischen Schwimmenden Märkte. Die Zahl dieser Märkte ist in den letzten Jahrzehnten merklich zurückgegangen. Etwa 100 Kilometer nördlich von Bangkok liegt der größte Schwimmende Markt Damnoen Saduak, der immer vormittags geöffnet hat. Ein weiterer Schwimmender Markt findet man in Amphawa. Dieser hat allerdings nur am Wochenende geöffnet.

Der Wat Chalong Tempel

Diese Tempelanlage ist die größte der bekannten Insel Phuket und liegt etwa acht Kilometer entfernt von Phuket Stadt. Neben dem Wat Chalong Tempel befindet sich zudem eine sehenswerte Pagode.

Die  Affenstadt Lopburi

Lopburi, die sogenannte Affenstadt, liegt etwa 150 Kilometer nördlich von Bangkok und hat rund 58.000 Einwohner. Mehr als 300 Javaneraffen bevölkern die Stadt an den Ufern des Lopburi-Flusses. Sogar in den Hotels sind die Urlauber vor dem Besuch der Felltiere nicht sicher. Die Stadt ist zudem für ein besonderes Schauspiel am Abend bekannt: Immer wenn die Dämmerung einsetzt, können die Touristen den Flug mehrerer Millionen Fledermäuse beobachten, die ihre Höhlen in den Bergen für ihren nächtlichen Beutefang verlassen. Sicherlich ein „tierisches“ Highlight.