thailand-strand
reiseangebote

Sunset Beach Khao Lak

sunset-beach-karteFür Sonnenhungrige, die in den Monaten von November bis April dem tristen deutschen Wetter entfliehen wollen, bietet sich Thailand als Reiseziel geradezu an. Das Land besitzt ein tropisches Klima, so dass Urlauber tagsüber Temperaturen von 30 Grad mit einer leichten nächtlichen Abkühlung erwarten dürfen. Das gilt auch für Khao Lak, einer Urlaubsregion im Südwesten des Landes. Sie liegt unmittelbar an der Andamanensee und befindet sich etwa 60 Kilometer nördlich der Urlaubsregion Phuket. Der Sunset Beach am südlichen Ende von Khao Lak gilt dabei als besonders schön, denn der etwa 700 Meter lange Strand wird von zwei mit Bäumen bestandenen Hügeln begrenzt, die diesem Abschnitt seinen ganz besonderen Reiz geben.

Beliebt ist er bei Familien mit Kindern, die auf den einzelnen am Strand liegenden Felsen nach Herzenslust klettern und toben können. Die See ist meist relativ ruhig, so dass man schwimmen oder sich einfach nur in die Sonne legen kann. An Unterkünften finden Besucher von einfachen Guesthouses bis hin zu komfortablen Ressorts alles, was der Geldbeutel hergibt.

Sunset Beach Tauchen und Schnorcheln

Verschiedene Hotels verfügen über ein Frühstücksbüffet, Urlauber können sich aber auch in einem der Strandrestaurants günstig verpflegen. Der Sunset Beach ist aber nicht nur zum Schwimmen und Schnorcheln geeignet, sondern bietet sich in Khao Lak auch als ideale Basis an, um Ausflüge in den nahen Dschungel zu unternehmen. Hier finden Besucher zahlreiche Höhlen und Wasserfälle, wobei besonders der Sai Rung (auch Rainbow Waterfall genannt) und der Tong Pring Waterfall interessant sind. Hier kann man sich bei einem kühlen Bad in entspannter Atmosphäre erholen. Auch Thaifamilien nutzen diesen Ort für einen sonntäglichen Ausflug - oftmals mit der gesamten Großfamilie. Alternativ können Besucher auf Khao Lak auch eine witzige kleine Tour auf dem Rücken eines Elefanten unternehmen. Das "Asia Safari & Elephant Village" bietet entsprechende Touren unter fachkundiger Leitung an.

Wer am Sunset Beach im Süden von Thailand gepflegt essen möchte, dem sei das exklusive "Smile Khaolak Restaurant" wärmstens empfohlen. Gäste finden hier eine exquisite thailändische Küche mit französischem Einschlag vor. Es gilt bei Gästen als DaS kulinarische Highlight der Region. Wer es dagegen heimisch mag, der wird "Tiffy's Café" besuchen. Das thailändisch-deutsche Restaurant mit bayerischem Einfluss bietet neben deutschen und thailändischen Gerichten auch einen Fahrradverleih zur Erkundung der Gegend an. Zahlreiche weitere Restaurants ergänzen das reichhaltige Angebot an geeigneten Lokalen. Neben den einfachen Ausflügen in den nahen Nationalpark bietet sich für Urlauber am Sunset Beach auch die Möglichkeit, den weltberühmten James-Bond-Felsen in der Bucht von Phang Na zu besuchen. Er ist nur einer von mehr als 40 steil aus dem türkisblauen Wasser ragenden Kalksteinfelsen. Einige von ihnen werden bis zu 300 Meter hoch und sind besonders imposant. Wer auf Khao Lak allerdings ein großes Nightlife-Angebot erwartet, der wird enttäuscht werden, da der Ort im Gegensatz zu Phuket oder Pattaya wesentlich ruhiger ist. Allenfalls das Bang Niang Beach Nightlife oder die Piranha Bar in Bang Niang Beach besitzen ein leichtes Nightlife-Feeling. Insgesamt ist der Sunset Beach auf Khao Lak in Thailand ein lohnendes Urlaubsziel für Familien und Paare, die Ruhe und Erholung vorziehen und die auf überfüllte Strände und ein lautes Nachtleben verzichten können.

reiseangebote

Buchen Sie jetzt Ihre Thailand Reise

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf