thailand-strand
reiseangebote

Long Beach Pra-Ae Koh Lanta

long-beach-karteKoh Lanta eine ausgezeichnete Destination für einen beschaulichen Familienurlaub oder romantische Stunden zu Zweit darstellt. Was Koh Lanta seinen Besuchern zu bieten hat, findet man in seiner ganzen Fülle und geballten Schönheit vor allem am Phra-Ae Beach, welcher zuweilen auch als Long Beach bezeichnet wird.

Der Long Beach oder Phra-Ae Beach

Dieser Strand gilt sowohl bei Einheimischen als auch bei Urlaubern nicht von ungefähr als beliebteste Destination auf Koh Lanta. Denn der Phra-Ae Beach (Long Beach) erstreckt sich über rund vier lange Kilometer, ist von schattenspendenden Kokospalmen und Pinien gesäumt und für seinen goldenen Sand und sein kristallklares Wasser berühmt. Abgesehen davon bieten sich hier nicht nur den kleinen, sondern auch großen Gästen ausgelassene Badefreuden, da das Wasser etwas tiefer ist als am Klong Dao Beach. Zudem ermöglicht der Long Beach aufgrund seiner Länge auch Sportenthusiasten ausreichend Raum für zahlreiche Aktivitäten. Besonders beliebt ist beispielsweise das abendliche Joggen am Strand. Im Vergleich zum Klong Dao Beach geht es hier noch beschaulicher zu. Zudem sind die Preise für Unterkunft und Verpflegung in der Regel niedriger und man findet eine größere Auswahl an kleineren, familienbetriebenen Pensionen. Der Großteil der Hotels und Resorts konzentriert sich auf das nördliche und südliche Ende des Strandes, so dass der mittlere Teil oftmals den Eindruck von absoluter Abgeschiedenheit vermittelt und sich hervorragend für einsame Stunden bei spannender Lektüre oder einem gemütlichen Picknick unter den ausladenden Bäumen eignet.

Wer sich für die Unterwasserwelt begeistert, hat vor allem im südlichen Abschnitt von Phra-Ae Beach (Long Beach) Gelegenheit zum Schnorcheln. Auch die notwendige Ausrüstung kann man hier wahlweise ausleihen oder erwerben. Einen Eindruck von dem ausgesprochenen Artenreichtum der Meeresbewohner erhält man aufgrund der optimalen Sichtverhältnisse und des sauberen Wassers oftmals bereits vom Strand aus. Und gleichwohl der Long Beach im allgemeinen eine solche Ruhe und Beschaulichkeit ausstrahlt, gilt er doch als auf der gesamten Insel beste Anlaufstelle für ein facettenreiches Nachtleben. Dieses erreicht jedoch niemals ähnlich exzessive Ausmaße wie an anderen Orten in Thailand. Vielmehr handelt es sich hier um eine wohldosierte, aber dennoch eindrucksvolle Auswahl an Live-Konzerten, Feuer-Darbietungen und Strandpartys, welche selten so laut werden, dass sie einem die Nachtruhe rauben. Schließlich zählt der Phra-Ae Beach nicht zu jenen dicht bebauten Stränden, welche in Thailand auf besorgniserregende Weise zunehmen. Auch in Bezug auf die Auswahl an kulinarischen Delikatessen steht der Phra-Ae-Beach (Long Beach)seinem Nachbarn in Nichts nach. Vielmehr ist die direkt am Strand liegende Phra-Ae-Road für die beste Selektion an internationalen und nationalen Speisen bekommt. Ob Pizza, Tapas, Sushi oder authentische thailändische Gerichte, hier findet man bis in die späten Abendstunden alles, was man sich nur wünschen kann. In den Resorts am Strand sollte man sich keinesfalls die schmackhaften Barbecues und frischen Meeresfrüchte entgehen lassen. Wer bei seinem Spaziergang am Strand dennoch den Wunsch nach Abwechslung verspürt, kann den Weg in den südlichen Abschnitt einschlagen. Eine kurze Kletterpartie über die am Ende vom Long Beach liegenden Felsen führt direkt an den gleichermaßen wunderschönen Relax Beach.

reiseangebote

Buchen Sie jetzt Ihre Thailand Reise

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf