thailand-strand
reiseangebote

Ao Nang Beach Krabi

ao-nang-beach-krabiAo Nang ist ein kleiner Ort, der in der südlichen Provinz von Thailand, Krabi, liegt und vor allem bei Strandurlaubern beliebt ist. Wer jedoch beschauliche Stunden in vollkommener Abgeschiedenheit erwartet, kommt einige Jahre zu spät. Denn Ao Nang und mit ihm sein gleichnamiger Hauptstrand Ao Nang Beach zählen schon lange nicht mehr als Geheimtipp unter Alternativreisenden, sondern größtenteils als Anlaufstelle für Pauschaltouristen.

Wissenswertes rund um den Ao Nang Beach

Entsprechend beklagen viele, dass der ursprüngliche Charme des einstmals kleinen Fischerdorfes den zum Teil opulenten Hotels und Resorts zum Opfer gefallen ist. Da es sich hier jedoch um eine Entwicklung handelt, die in ganz Thailand erkennbar ist, gilt es, einmal auch die positiven Elemente die der Ao Nang Beach immer noch für seine BesucherInnen bereithält, anzusprechen. Natürlich handelt es sich hier überwiegend um eine Frage der persönlichen Vorstellung von Urlaub. Wer Wert auf einen hohen Lebensstandard und jeden nur denkbaren Komfort in paradiesischer Umgebung legt, wird am Ao Nang Beach gewiss auf seine Kosten kommen.

Sehenswürdigkeiten am Ao Nang Beach

Neben unzähligen Snacks werden in kleinen Restaurants auch internationale Delikatessen feilgeboten. Und im Vergleich zu den Verhältnissen am Mittelmeer wird man hier die noch zahlreich vorzufindenden unbebauten Stellen zu schätzen wissen. Zudem bietet der Strand an sich so ziemlich alles, was man sich nur wünschen kann. Von den legendären hohen Kalksteinfelsen im Hintergrund über feinen weißen Sand bis hin zu sauberem Wasser in türkisfarbenen Schattierungen hält das Szenario, was man sich von einem Aufenthalt an einem tropischen Strand verspricht. Zudem bestehen ausreichend Gelegenheiten, den belebteren Abschnitten zu entkommen, indem man sich von der Strandpromenade und der Hauptanlegestelle der Boote fernhält. Abgesehen davon hält der Ao Nang Beach am östlichen Ende vor allem für Naturliebhaber eine ganz besondere Attraktion bereit, denn dort treiben sich unzählige kleine Affen herum. Bei dem zweifellos reizvollen Spektakel sollte man hier jedoch seine Habseligkeiten im Blick behalten, denn Zurückhaltung ist für die ausgesprochen neugierigen und lebendigen Tiere alles andere als ein Fremdwort.

Eine weitere natürliche Attraktion am Ao Nang Beach stellt eine wunderschöne Höhle dar, welche nicht nur einmalige Fotomotive, sondern auch kühle Badefreuden verspricht. Abgesehen davon bietet der umliegende Nationalpark, zu dem auch der Ao Nang Beach gehört, zahlreiche Möglichkeiten, weitere kleine Höhlen, einsame Buchten und tropische Wälder zu erkunden. Für längere Ausflüge in der Provinz Krabi ist das Anmieten eines Motorrads empfehlenswert. Beliebte Ziele sind unter anderem der Höhlentempel 'Wat Tham Sua' sowie die Tropfsteinhöhle 'Tham Phet'. Abgesehen davon locken die nahegelegene Phang Na Bucht sowie einige vorgelagerte Inseln mit einzigartigen Tauch- und Schnorchel-Erlebnissen. Neben der natürlichen Schönheit, die die Provinz Krabi am Tage zu bieten hat, halten auch die Abendstunden einige Attraktionen bereit. Zwar ist Ao Nang für ein beliebtes Touristenzentrum erstaunlich ruhig und bietet seinen BesucherInnen keinesfalls das schillernde Nachtleben, welches man von anderen bekannten Strände in Thailand gewohnt ist. Dennoch muss man auf ein weites Spektrum an Ausgehmöglichkeiten nicht verzichten. Am Ende vom Ao Nang Beach garantieren unter anderem das 'Last Café' sowie die 'Last Fisherman' Bar einen stilvollen Ausklang. Abgesehen davon bieten zahlreiche Lokale Live-Konzerte, Tanz-Shows und Filmvorführungen, so dass am Ao Nang Beach in Krabi gewiss auch in den Abendstunden keine Langeweile aufkommt.

reiseangebote

Buchen Sie jetzt Ihre Thailand Reise

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf