thailand-strand
reiseangebote

Strände auf Phuket - von der Partymeile zur einsamen Bucht

Phuket ist die vielleicht beliebteste Ferieninsel Thailands. Die Beliebtheit resultiert auch daraus, dass hier für jeden Geschmack das Richtige geboten wird. Ob Party People oder Familien mit Kindern, Ruhesuchende oder Romantiker, auf dieser Insel findet jeder sein privates und persönliches Eldorado. Die Strände auf Phuket sind unterschiedlich wie Tag und Nacht und jeder einzelne überzeugt mit seinem eigenen Charakter. Während des Urlaubs auf der Insel sollten Sie unbedingt mehrere Strände auf Phuket erkunden - es lohnt sich.

strand-karte-phuketAm Patong Beach finden Sie nicht nur eine Vielzahl an Hotels vor, die nur durch die Uferstraße vom Strand getrennt sind. Hier erwarten Sie Wassersport, Einkaufsmöglichkeiten, ein aktives Nachtleben, Spaß und Unterhaltung pur. Am Patong Beach und dem dazugehörigen Badeort befindet sich das Bangla Boxing Stadion, die legendäre Bangla Road und auch das Jungceylon Einkaufszentrum.

Der Karon Beach ist etwas ruhiger als der benachbarte Party-Beach von Patong, bietet dennoch genügend Aktivitäten wie Nachtleben, Bars, Restaurants, Wassersport und mehr. Ebenfalls an der Westküste liegt der Kata Beach. Dies ist der ruhigste der drei Strände, die vom View-Point aus ein malerisches Bild abgeben. Der Kata Beach besticht mit weißem Pudersand und wer es noch ruhiger liebt, den zieht es zum angeschlossenen Kata Noi Beach, der sich hinter einem steilen Hügel versteckt.

Die schönsten Strände auf Phuket

Der Mai Khao Beach liegt im Nordwesten der Insel und ist auch deren längster Strand. Wer gerne ausgedehnte Strandspaziergänge in trauter Zweisamkeit unternimmt, der hat hier auf mehr als 10 Kilometern die Möglichkeit dazu. Genießen Sie in exklusiven Resorts die lauschige Atmosphäre des Nationalparks. Der Surin Beach lädt mit seinem blendend weißen Sandstrand und dem türkisen Meer zu erholsamen Tagen ein. Der Surin Beach bietet die perfekte Kombination aus exklusiven Beach-Clubs, versteckten, traditionellen Restaurants und tollen Hotels an. Der Kamala Beach besticht mit dem Charme eines Fischerdorfs. Genießen Sie hier die zauberhafte Szenerie der Bucht, die von bewaldeten Hügeln umgeben ist.

Der Bangtao Beach erstreckt sich über sechs Kilometer und lädt zu romantischen Spaziergängen und erholsamen Stunden ein. Der Bangtao Beach bietet die perfekte Location für alle, die auf der Suche nach einem exklusiven Hotel, viel Ruhe und einer kleinen aber feinen Auswahl an Restaurants, Bars und Geschäften sind. Ein Geheimtipp für Ruhesuchende ist der nördlichste Bereich des Strandes. Hier können Sie Privatsphäre pur genießen. Dieser nahezu unberührte Strandabschnitt gehört Ihnen an vielen Tagen ganz alleine. Der Panwa Beach zählt zu den Stränden auf Phuket, welche sich auch in den vielen Jahren der immer größer werdenden Beliebtheit nicht gravierend geändert haben. Er befindet sich an der Westküste der Cape Panwa und ist ein ruhiges und beschauliches Fleckchen Erde. Der Nai Harn Beach liegt in einer kleinen Bucht und besticht mir ruhigem Charme. Zwischen November und Mai ist hier das Wasser ruhig und perfekt für Familien mit Kindern. Zwischen Mai und Oktober dreht der Wind und der Nai Harn Beach wird zum beliebten Ort für Surfer und Kiter. Auch der weiter südlich gelegene Ya Nui Beach ist ein Surfer Treffpunkt und die benachbarte Ao Sane Bucht ist ein wahrer Geheimtipp für Ruhesuchende. Entdecken Sie mit uns die traumhaften Strände von Phuket in Ihrem Thailand Urlaub.

reiseangebote

Buchen Sie jetzt Ihre Thailand Reise

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf